EXPERTEN FÜR LÖSUNGEN VON SCHRAUB- UND SCHWEIẞMATERIAL Wenn alles zusammenpasst

Hochfeste strukturmuttern

EN 14399-4 10 HV BL

Sechskant HV-mutter mit CE-zertifizierter. Blank

EN 14399-4 10 HV ZP

Sechskant HV-mutter mit CE-zertifizierter. Verzinkt

EN 14399-4 10 HDG

Sechskant HV-mutter mit CE-zertifizierter. Feuerverzinkt

Konstruktionsmuttern werden für Anwendungen verwendet, die eine hohe mechanische Festigkeit erfordern. Sie sind so konzipiert, dass sie hohen Belastungen in baulichen Anlagen standhalten. Sie sind in verschiedenen Beschichtungen erhältlich, die das Material vor Korrosion und Oxidation schützen: schwarz, verzinkt und feuerverzinkt.
Hochfeste Konstruktionsmuttern: Merkmale und Anwendungen

Hochfeste Konstruktionsmuttern werden aus einem Stahl der Güteklasse 10 mit hoher Zugfestigkeit und hoher Belastbarkeit hergestellt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Muttern ist das Gewinde von hochfesten Muttern länger und bietet somit eine größere Auflagefläche für die Schraube und eine bessere Lastverteilung.

Hochfeste Konstruktionsmuttern werden bei Anwendungen mit hoher Belastung und Beanspruchung eingesetzt. Häufige Anwendungen sind die Verbindung von Brückenträgern, der Bau von Hochhäusern und die Abstützung von Kabeln an Sendemasten.

Hochfeste Konstruktionsmuttern werden aus schwarz beschichtetem, verzinktem und feuerverzinktem Stahl der Qualität 10 hergestellt.

Sie möchten mehr Informationen?

CHAVES BILBAO, S.L. informiert, dass freiwillig bereitgestellte personenbezogene Daten, deren Zweck, geplante Abtretungen und andere Umstände, zum Zeitpunkt der Erfassung der persönlichen Daten angegeben werden, wobei der Zweck je nach Fall einer der folgenden sein kann: Bearbeitung Ihrer Anfrage, Beschwerde oder Frage, Aufrechterhaltung der Geschäftsbeziehung, umfassende und kommerzielle Kundenverwaltung, Buchhaltung und Rechnungsstellung oder Versand von Mitteilungen, auch auf elektronischem Wege, von News und Aktivitäten im Zusammenhang mit CHAVES BILBAO, S.L. Die Daten in unseren Dateien sind streng vertraulich und werden mit der größtmöglichen Vertraulichkeit behandelt und erfüllen alle Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) vom 27. April 2016. Die Daten bleiben so lange in unseren Dateien gespeichert, wie es für den Zweck, für den sie erhoben wurden, erforderlich ist. Der Zeitraum, in dem die personenbezogenen Daten aufbewahrt werden, richtet sich nach der geltenden Gesetzgebung und gilt immer für den Zeitraum, der für die Erbringung der Dienstleistung, für die sie übermittelt wurden, erforderlich ist. Gemäß der Datenschutzgesetzgebung wird Ihnen dringend davon abgeraten, personenbezogene Daten, wie z. B. Gesundheitsdaten, zu übermitteln, da diese nicht verschlüsselt sind. Sollten Sie solche Daten übermitteln, so geschieht dies auf Ihre alleinige Verantwortung. Der Nutzer kann jederzeit sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch gemäß den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) vom 27. April 2016 ausüben, indem er ein Schreiben zusammen mit einer Fotokopie seines Personalausweises an CHAVES BILBAO, S.L. C/Bizkargi, 6 Polígono Industrial Sarrikola 48195 Larrabetzu - Bizkaia - Spanien oder über die E-Mail-Adresse info@chavesbao.com sendet.
Mehr lesen